Berliner Radsport Verband (BRV)

Portal für Breitensport und RTF


Aktuelle Nachrichten

25 Mär 2019

"6 Fragen an..." Neues BRV-Führungsduo stellt sich im Interview den Fragen von Pressewart Ralph Wittmann

Neues BRV-Führungsduo stellt sich im Interview den Fragen von Pressewart Ralph Wittmann

Anlässlich der Übernahme ihrer neuen Funktionen haben sich BRV-Präsident Thomas Ehlebracht und Vizepräsident Robert Burkhardt den Fragen von Pressewart Ralph Wittmann gestellt. In einem "6-Fragen-Interview" stellen sie sich den Mitgliedern von Verband und Vereinen vor und geben einen Einblick in ihre künftigen Tätigkeiten: Warum haben sie kandidiert? Welche Ziele möchten sie mit dem BRV erreichen? Wie werden die ersten Schritte ihrer Arbeit aussehen? Wo sehen sie die größten Herausforderungen? Wie werden sie sich die Arbeit aufteilen?
mehr


24 Mär 2019

Umleitung wegen Bauarbeiten in Hohen Neuendorf (OT Bergfelde): Permanente "Banker-Tour Wandlitz" und "Nordschleife" betroffen

Für die längst fällige Sanierung der Fahrbahn ist in Hohen Neuendorf ein Teilabschnitt von ca. 400 m der L 171 gesperrt (Hohen Neuendorfer Straße im Ortsteil Bergfelde). Da die nicht betroffenen Gehwege ausdrücklich als Fußgängerwege nachgeschildert wurden, können diese von Radfahrern nicht benutzt werden. Für den Zeitraum der Sperrung (ca. 4 Monate) ist bei km 3 der Banker-Tour Wandlitz (RTF Nr. 159) der BSG Berliner Sparkasse bzw. km 6 der Permanente Nordschleife (RTF Nr. 143) der RVg Nord Berlin eine Umleitung über die August-Müller-Straße (unmittelbar zu Beginn der Baustelle) bis zur B 96a zu benutzen. Dadurch verlängert sich die Strecke um ca. 1 km. Der genaue Verlauf der Umleitung ist dem veröffentlichten Lageplan zu entnehmen. Über die vorgesehene Sperrung weiterer Teilabschnitte werden wir rechtzeitig informieren.
mehr


23 Mär 2019

Geführte Permanente vom RSV Werner Otto am 7. April 2019: "Finowkanal" in umgekehrter Richtung mit leicht modifizierter Streckenführung

Der RSV Werner Otto e.V. veranstaltet am 7. April 2019 um 10:00 Uhr seine geführte Permanente Finowkanal (RTF Nr. 108). Auch diesmal wird die Tour in umgekehrter Richtung mit leicht modifizierter Streckenführung gefahren. Der Startort ist der Netto-Parkplatz in der Hermann-Hesse-Straße, 13156 Berlin-Pankow. Hier wird auch das Startgeld in Höhe von 3,00 Euro entrichtet. Nach der Hälfte der Strecke wird es eine Pause mit Verpflegung geben, bevor wir wieder am Ausgangspunkt ankommen. Wir sehen die Fahrt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 27 km/h als gute Vorbereitung für die ersten Veranstaltungen der Saison in Berlin, so z.B. die RTF "Havel-Frühlingsrunde" der RV Berlin 1888 am 14.04.2019 oder "zur Schorfheide" der BSG Berliner Sparkasse am 28.04.2019. Eine erfolgreiche Ausfahrt wünscht der RSV Werner Otto.
mehr


22 Mär 2019

Diesmal wieder von Süd nach Nord: Saisonauftakt der BSG Berliner Sparkasse am 10. März 2019

Diesmal wieder von Süd nach Nord: Saisonauftakt der BSG Berliner Sparkasse am 10. März 2019

Seit vielen Jahren beginnt die Sparte Radsport der BSG Berliner Sparkasse die Saison mit einer MTB-Tour von Wannsee nach Frohnau oder umgekehrt. In diesem Jahr war wieder die Route von Süd nach Nord dran. Sie führt vom Bhf Wannsee entlang der Havel zur Glienicker Brücke, dann fast immer auf den Berliner Mauerradweg über Krampnitz, Glienicker See, Gatow, Spandau, Eiskeller, Heiligensee bis nach Frohnau. Trotz der wieder einmal nicht so günstigen Wetterprognose waren 8 Sportfreunde und zwei Gastfahrer am Startpunkt in Wannsee. Selbst das Geburtstagskind Hajo hatte es sich nicht nehmen lassen und war mit seinem Sohn erschienen.
mehr


18 Mär 2019

Berliner Radsport Verband veröffentlicht Konzeptentwurf. Anregungen, Ideen, Korrekturen? Eure Meinung ist uns wichtig!

Unter der Überschrift "Wir sind Radsport in Berlin" hat der neue BRV-Vorstand einen Konzeptentwurf mit unterschiedlichen Zielsetzungen erstellt, welche nun priorisiert und Schritt für Schritt angegangen werden sollen. Um eine größtmögliche Transparenz seiner Arbeit zu gewährleisten, hat der Vorstand beschlossen, dieses Konzept zu veröffentlichen. Wichtig hierbei ist, dass bei den Mitgliedern nicht die Erwartungshaltung entsteht, dass alle Punkte sofort umgesetzt und gelöst werden können. Vielmehr besteht Einigkeit darüber, dass die Priorisierung der einzelnen Themen bei jedem unterschiedlich sein kann und sein wird. Natürlich wird versucht, dies zu berücksichtigen. Aber der klare Fahrplan, an den sich alle orientieren werden, steht fest. Dabei steht immer das Wohl des Verbandes und nicht eines einzelnen Vereins oder einer einzelnen Person im Fokus. Alle Mitglieder des Verbandes haben nun Gelegenheit, ihre Meinung zu diesem Arbeitspapier mitzuteilen. Der Vorstand ist für jede Anregung, Idee oder auch Korrektur dankbar und wird diese nach Möglichkeit auch berücksichtigen. Unter der Emailadresse zukunft@brv-radsport.de könnt ihr bis zum 30. April 2019 per Mail eure Anmerkungen schicken. Im Anschluss wird das finale Konzept erstellt. In der Zwischenzeit wird an dem einen oder anderen Thema bereits gearbeitet werden. Wir haben keine Zeit zu verlieren und freuen uns über euer Feedback!
mehr


12 Mär 2019

Startunterlagen liegen jetzt aus: Permanente "ARAL-Runde Stücken" kann ab sofort wieder gefahren werden

Wie der Veranstalter nunmehr mitteilt, wurden die Startunterlagen in der ARAL-Tankstelle Drakestraße heute hinterlegt. Ab sofort kann die Permanente-RTF ARAL-Runde Stücken (RTF Nr. 80) vom RV Lichterfelde-Steglitz wieder gefahren werden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den neuen Betreiber der Tankstelle, der die Fortführung dieser traditionellen Permanente ermöglicht.


10 Mär 2019

Berliner Radsport Verband stellt sich neu auf: Jahreshauptversammlung des BRV am 23. Februar 2019

Berliner Radsport Verband stellt sich neu auf: Jahreshauptversammlung des BRV am 23. Februar 2019

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Berliner Radsport Verbandes im Hause des Landessportbundes an der Jesse-Owens-Allee stand im Zeichen der Neuausrichtung und Konsolidierung. Da der bisherige Präsident Ralf Zehr im Juni letzten Jahres zurücktrat und der Interimspräsident Jörg Wittmann nicht kandidierte, mussten die Mitglieder einen neuen Vorstand wählen. Thomas Ehlebracht als Präsident und Robert Burkhardt als Vize waren die einzigen Kandidaten. Sie wurden ohne Gegenstimmen von den anwesenden Mitgliedern gewählt. Zunächst eröffnete Interimspräsident Jörg Wittmann die Versammlung mit der Begrüßung des Berliner Staatssekretär für Sport, Aleksander Dzembritzki, Ehrenpräsident Wolfgang Scheibner sowie Peter Koch, der als BDR-Vizepräsident den Bund Deutscher Radfahrer vertrat.
mehr

Weitere Nachrichen


Nächste Termine

Datum 
Zeit
Art
Veranstaltung
Datum 07.04.2019
Zeit10:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungFinowkanal (RSV Werner Otto)
Datum 13.04.2019
Zeit10:00
ArtRTF
VeranstaltungZwischen Elster und Mulde (RV Zwenkau 1890)
Datum 14.04.2019
Zeit10:00
ArtRTF
VeranstaltungHavel-Frühlingsrunde (RV Berlin 1888)
Datum 14.04.2019
Zeit10:00
ArtRTF
VeranstaltungQuer durch die Leipziger Tieflandsbucht (RSV AC Leipzig)
Datum 19.04.2019
Zeit10:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungAuf den Spuren Albert Einsteins (RV Berlin 1888)
Datum 21.04.2019
Zeit10:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungBockwindmühlentour (RV Berlin 1888)
Datum 22.04.2019
Zeit10:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungNordkurve (RVg Nord Berlin)
Datum 27.04.2019
Zeit07:30
ArtMarathon
VeranstaltungSpreewald-Marathon (Spreewald-Marathon e.V.)
Datum 27.04.2019
Zeit09:00
ArtRTF
VeranstaltungSpreewald-Marathon (Spreewald-Marathon e.V.)
Datum 28.04.2019
Zeit10:00
ArtRTF
VeranstaltungScanHaus Marlow Recknitztouren (Förderverein Radfahren in MEV)
Datum 28.04.2019
Zeit10:00
ArtRTF
VeranstaltungZur Schorfheide (BSG Berliner Sparkasse)
Datum 01.05.2019
Zeit09:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungGroßer Nordberliner Bär (RC Berliner Bär)

Weitere Termine


Rückblick

Highlights der Saison 2018

Saison in Wort und Bild


Nachrichten aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) - Thomas De Gendt (Lotto Soudal) hat gleich am ersten Tag der 99. Katalonien-Rundfahrt eine weitere Kostprobe seines Könnens gegeben. Aus einer ursprünglich sechsköpfigen ....

De Gendt landet Solocoup, Schachmann Zweiter

(rsn) - Thomas De Gendt (Lotto Soudal) hat zum Auftakt der 99. Katalonien-Rundfahrt einen Ausreißercoup gelandet. Der 32-jährige Belgier entschied die 1. Etappe über 164 ....

Homrighausen feiert ersten Sieg in einem UCI-Rennen

(rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb ....

Van der Poel: ?Im Finale waren wir in einer anderen Welt?

(rsn) - Als Mathieu van der Poel (Corendon Circus) beim gestrigen GP Denain neun Kilometer vor dem Ziel auf der letzten Kopfsteinpflasterpassage seine beiden Begleiter Mihkel Raïm ....

Tour-Generalprobe mit Einzelzeitfahren und zwei Bergankünften

(rsn) - Bereits vor zwei Monaten kündigte die ASO an, dass die 71. Auflage des Critérium du Dauphiné mit einem Kletterfestival in der Region Auvergne Rhône-Alpes beginnen ....

© radsport-news.com

Auf unserer Website nutzen wir Cookies, um diese laufend zu verbessern. Diese werden nicht dazu genutzt, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung gemäß DSGVO