BRV-Breitensport.de

Das Berliner Portal für Breitensport und RTF


Aktuelle Nachrichten

22 Apr 2018

Tradition lebt auf: Großeinsatz am Tag der Arbeit mit der geführten Permanente "Großer Nordberliner Bär" am 1. Mai 2018

Nach 2 Jahren Unterbrechung lässt der RC Berliner Bär seine schöne Tradition wieder aufleben: Am Tag der Arbeit wird demnach nicht mehr geruht, sondern alle Kräfte des Vereins werden mobilisiert, um die Permanente RTF Großer Nordberliner Bär (RTF-Nr. 1637) mit einer Streckenlänge von 92 km in geschlossener Gruppe anzubieten. Inwiefern es auch diesmal bei km 55 zu einer Einkehr im Gasthaus Wenzel in Freienhagen kommt, bei der alle Teilnehmer mit der berühmten Soljanka verwöhnt werden, wurde im Vorfeld nicht verraten. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist an der STAR-Station, Heiligenseestraße 28 in 13503 Berlin-Heiligensee. Der Start erfolgt am Dienstag, 1. Mai 2018 pünktlich um 9:00 Uhr.

19 Apr 2018

Wir sind bereit, bist du es auch? RTF "zur Schorfheide" am 29. April 2018

Am Sonntag, 29. April 2018 stellt sich die BSG Berliner Sparkasse erneut in den Dienst aller Radsportler und bietet mit ihrer traditionellen RTF zur Schorfheide mit Startort in Berlin-Buch eine Auswahl von 4 anspruchsvollen Strecken auf verkehrsarmen Straßen an. Eine willkommene Gelegenheit für jeden Teilnehmer, seinen derzeitigen Trainingsstand unter reellen Bedingungen zu testen und letzte Trainingsreize mit Blick auf den 2 Wochen später stattfindenden Velothon Berlin zu setzen. Aber auch Genussfahrerinnen und -fahrer, die nach einem wechselhaften Beginn der Saison einfach nur eine abwechslungsreiche Landschaft bei hügeliger Streckenführung genießen möchten, kommen an diesem Tag voll auf ihre Kosten. Die vollständig ausgeschilderten Strecken führen bis zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, rund um den Werbellinsee, vorbei am Schiffshebewerk Niederfinow und zurück durch das Barnimer Land. Selbstverständlich ist die fürsorgliche Betreuung im Start- und Zielbereich sowie auf der gesamten Strecke auch diesmal gewährleistet. Der Start erfolgt ab 10:00 Uhr in der Hufeland-Schule , Walter-Friedrich-Straße 18. Anmeldungen werden ab 9:00 Uhr entgegengenommen. Wir sind bereit, bist du es auch?
mehr


18 Apr 2018

RTF "Zum Schloss Meseberg“ am 10. Mai 2018: Neuer Startort steht fest

Wie der Schöneberger RV Iduna soeben bekannt gab, wurde heute der neue Startort für die „12. RTF Zum Schloss Meseberg“ am 10. Mai 2018 festgemacht:

Sportanlage der SG Grün-Weiß Bärenklau e.V.
    Alte Dorfstraße 13 B in 16727 Oberkrämer OT Bärenklau

Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland wurde aktualisiert. Weitere Informationen über die Veranstaltung werden rechtzeitig veröffentlicht.


15 Apr 2018

Geführte Permanente am 22.04.2018 vom RSV Werner Otto: "Finowkanal" in umgekehrter Richtung mit leicht modifizierter Streckenführung

Der RSV Werner Otto e.V. veranstaltet am 22.04.2018 ab 10:00 Uhr seine geführte Permanente Finowkanal (RTF Nr. 1628). Die Tour wird in umgekehrter Richtung mit leicht modifizierter Streckenführung gefahren. Der Startort ist der Netto-Parkplatz in der Hermann-Hesse-Straße, 13156 Berlin-Pankow. Hier wird auch das Startgeld in Höhe von 3,00 Euro entrichtet. Nach der Hälfte der Strecke wird es eine Pause mit Verpflegung geben, bevor wir wieder am Ausgangspunkt ankommen. Wir sehen die Fahrt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 27 km/h als gute und letzte Vorbereitung auf die RTF Zur Schorfheide am darauf folgenden Wochenende. Eine erfolgreiche Ausfahrt wünscht der RSV Werner Otto.
mehr


14 Apr 2018

Geführte Permanente "Nordkurve": Die RVg Nord Berlin erwartet euch am 21. April 2018

Am Samstag 21. April 2018 lädt die RVg Nord Berlin zum gemeinsamen Abfahren ihrer Permanenten-RTF Nordkurve (RTF Nr. 1604) ein. Die Streckenlänge der mit ortskundiger Führung gefahrenen Tour beträgt 72 km . Bei km 36 zwischen Wandlitz und Stolzenhagen erwartet euch eine Verpflegungsstelle. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Treffpunkt ist zwischen dem Netto-Parkplatz und dem Mc Donald's Restaurant, Oranienburger Chaussee Ecke Nohlstraße, 16548 Glienicke/Nordbahn. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr.
mehr


11 Apr 2018

Kiosk am Glockenturm steht voraussichtlich ab Ende August 2018 bis auf weiteres als Startort nicht mehr zu Verfügung

Wie der Betreiber des Kiosks am Glockenturm, Herr Dr. Manfred Uhlitz, kürzlich mitteilte, werden im Spätsommer die Arbeiten zur Sanierung der Tribüne des Mailfeldes beginnen. Nach gegenwärtigem Kenntnisstand wird er seinen Kioskbetrieb vorübergehend einstellen müssen. Dies bedeutet natürlich auch, dass der Kiosk in dieser Zeit als Startort für Permanenten nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Herr Dr. Uhlitz geht derzeit davon aus, dass er seinen Betrieb noch bis zum 31.08.2018 aufrecht erhalten kann. Wer die dort startenden Permanenten fahren möchte, muss daher zeitlich entsprechend disponieren. Betroffen sind die Permanenten-RTF Auf den Spuren Albert Einsteins (Nr. 1657) und Bockwindmühlentour (Nr. 1658) vom RV Berlin 1888 sowie die Permanenten B5 nach Etzin (Nr. 1654) und Havel auf, Havel ab (Nr. 1655) vom RC Charlottenburg. Leider werden sich die Arbeiten bis in das Jahr 2019 hinziehen, so dass davon auszugehen ist, dass der Startort auch während der gesamten Saison 2019 nicht zur Verfügung stehen wird.


10 Apr 2018

RTF "Zum Schloss Meseberg“ am 10. Mai 2018: Änderung des Startortes

Wie der Schöneberger RV Iduna erst kürzlich erfuhr, steht der Sportplatz in Leegebruch als Startort der „12. RTF Zum Schloss Meseberg“ am 10. Mai 2018 nicht zur Verfügung. Der Grund sind die nach dem Hochwasser vom vergangenen Herbst notwendig gewordenen Sanierungsarbeiten am Umkleide- und Sanitärgebäude. Zur Zeit sind die Organisatoren auf der Suche nach einem neuen Startort und werden diesen so bald wie möglich bekannt geben.


06 Apr 2018

RTF-Saison 2018 kommt in Fahrt: Schöneberger RV Iduna bietet geführte Permanente "ARAL-Runde Mahlow" am 15. April 2018 an

Mit einer Beteiligung von rund 60 Fahrer(inne)n hat der RSV Spandau am vergangenen Sonntag bewiesen, dass geführte Radtouren ins Umland sich wachsender Beliebtheit erfreuen: Am Sonntag, 15. April 2018 übernimmt nun der Schöneberger RV Iduna die Rolle des Gastgebers und bietet Inhabern von RTF-Wertungskarten sowie interessierten Jedermännern/-frauen an, seine Permanente-RTF ARAL-Runde Mahlow (RTF Nr. 1666) mit einer Streckenlänge von 75 km gemeinsam abzufahren (Startgeld 3,00 €). Die berühmte Verpflegungsstelle bei km 33 vor dem Kloster in Kummersdorf-Alexanderdorf wird die Teilnehmer auch diesmal verwöhnen. Treffpunkt ist die ARAL-Tankstelle, Am Lückefeld, 15831 Mahlow. Der Start erfolgt pünktlich um 10:00 Uhr.
mehr


05 Apr 2018

Tour ins südliche Umland: Geführte Permanente “zu den indisch, arabischen Gräbern” am 14. April 2018

Nachdem seine erste geführte Permanente Hofjagdweg wetterbedingt ausfallen musste, bietet der TSV Tempelhof-Mariendorf eine weitere geführte Permanente an, diesmal mit besseren Aussichten auf Sonne und Wärme. Am Samstag, 14. April 2018 startet um 10:00 Uhr die Tour zu den indisch, arabischen Gräbern (RTF Nr. 1613). Die Tour mit einer Länge von 77 km führt von Lichtenrade über Rangsdorf Richtung Bücherstadt Wünsdorf. Vorher geht es auf asphaltierten Straßen durch den Wald bis zu den indisch, arabischen Gräbern. Dort erwartet die Teilnehmer eine kleine Erfrischung. Zurück Richtung Berlin geht es an Töpchin vorbei, über Gallun und Mittenwalde bis zum Flughafen Schönefeld. Von dort ist es nicht mehr weit bis nach Lichtenrade. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Startort ist wie üblich am Dynamic Fitness-World , Straße 9 Nr. 3 in 12309 Berlin-Lichtenrade.


03 Apr 2018

Eine kleine Ode an altes Material: Ein treuer Freund ist wieder da

Eine kleine Ode an altes Material: Ein treuer Freund ist wieder da

Zu kalt, zu nass, vor allem zu dunkel. Saisonstart 10. März bei seit Monaten im wesentlichen unveränderten Bedingungen. Britzer Möven Roller – abgesagt. Zu kalt - windig. Viele CTFs vorher, ob vom RV Möwe Britz oder RV Iduna, ebenso. Also vorerst weiter mit Wintertraining auf der Rolle. Freie Rolle, gebremste Rolle, Intervalle für diverse Zwecke, Wattgesteuertes Auspowern in 45 Minuten, 3 - 5 Mal die Woche. Seit November geht’s so. Langsam wird’s öde. 2.000 Rollen-km sind es schon. Abwechslung muss her.
mehr


Weitere Nachrichen


Nächste Termine

Weitere Termine


Rückblick

Highlights der Saison 2017

Saison in Wort und Bild


Nachrichten aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) - Seit seinem Sieg bei ´La Doyenne´ im Jahr 2013 ist Daniel Martin (UAE Team Emirates) Jahr für Jahr einer der Fahrer, auf die auf dem Weg von Lüttich nach Bastogne und ....

Schachmann: Es war schon immer mein Traum, berghoch zu fahren

(rsn) - Aus deutscher Sicht war es die Woche des Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors). Am Mittwoch wurde der 24 Jahre alte Berliner beim Flèche Wallonne erst 200 Meter vor ....

Jungels schließt Quick-Steps Klassiker-Saison passend ab

(rsn) - Die Klassikersaison endete, passend zum Verlauf der vergangenen zwei Monate, bei Lüttich-Bastogne-Lüttich mit einer dominanten Vorstellung der belgischen Quick-Step ....

Jungels triumphiert als Solist vor Woods und Bardet

(rsn) - Bob Jungels (Quick-Step Floors) hat als dritter Luxemburger nach Marcel Ernzer 1954 und Andy Schleck 2009 den Frühjahrsklassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich gewonnen. Der ....

Bardiani-CSF mit zweitem Doppelerfolg bei Kroatien-Rundfahrt

(rsn) - Nur wenige Minuten nach dem Sieg von Giulio Ciccone beim Giro dell`Appennino (1.1) hatte das Bardiani-CSF-Team erneut Grund zum Jubel. Bei der Kroatien-Rundfahrt entschied ....

© radsport-news.com